Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des SK Steinfurt. Wir sind der Kreisverband des Westfälischen Schützenbundes 1861 e.V. für den Kreis Steinfurt. Auf dieser Seite informieren wir über unsere Aktivitäten rund um den Schießsport in unserem Kreis.

 

 

ergebnisse kreismeisterschaft 2021/2022

Inzwischen liegen die ersten Ergebnisse der Kreismeisterschaften 2021/2022 vor. Wir haben diese hier online gestellt.Die Ergebnisse werden fortlaufend aktualisiert.

 

 

 

rundenwettkampf: aktualisierung zu den Corona-maßnahmen

Aufgrund der steigenden Zahl von Corona-Fällen möchten wir einige Richtlinien für die Rundenwettkämpfe ändern, um zu erreichen, dass die Saison möglichst ohne einen Abbruch beendet werden kann.
1. Die Endtermine sind als Richtwerte zu betrachten und können bei Bedarf überschritten werden.
2. Falls Schützen Probleme mit großen Ansammlungen haben oder nicht auswärts schießen möchten sind Fernkämpfe erlaubt.
Ich hoffe das wir so die Rundenwettkämpfe unbeschadet durchführen können.
Bleibt gesund und dem Sport erhalten.

 

 

Änderung: KM 2022 - Zugangsbeschränkungen

Aufgrund der neuen Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in NRW in der ab dem 24.11.21 gültigen Fassung, werden wir für die kommenden Wettkämpfe

  • 27.11.2021         KK Auflage
  • 28.11.2021          LG, LP Freihand, LP Auflage
  • 11.12.2021          KK Liegend
  • 12.12.2021          KK 3x20
  • 12.12.2021          Ordonazgewehr

die 2G-Regel umsetzen.

Demnach haben nur Schützen und Schützinnen Zutritt zur Sportstätte, die über einen Genesen-Nachweis oder einen gültigen Impfnachweis verfügen.
Der Nachweis ist direkt beim Betreten der Schießhalle zu erbringen.
Neben dem Immunisierungsnachweis ist ein amtliches Ausweisdokument mitzuführen und auf Verlangen bei der Kontrolle vorzuzeigen.

Personen, die den erforderlichen Immunisierungsnachweis und den Identitätsnachweis nicht vorzeigen können, werden vom Wettkampf ausgeschlossen.

 

 

rundenwettkampf

Wir haben inzwischen die ersten Ergebnisse von den Rundenwettkämpfen Alt Aufgelegt online gestellt. Sie werden fortlaufend aktuaisiert.

 

 

damenpokalschießen

Nach einer durch die Corona-Pandemie bedingte Auszeit konnte am 30.10.2021 endlich wieder das Damenpokalschiessen des Schützenkreis Steinfurt durchgeführt werden. Wir haben eine Bericht mit Bildern online gestellt.

 

 

jugend

Wir haben Updates auf der Seite unserer Jugend: Neben der Ausschreibung der Kreismeisterschaften gibt es das Protokoll der Jugendversammlung und die neue Vorstandsliste.

 

 

liga 46plus

Auch die WSB-Liga läuft wieder an.Weitere Informationen findet Ihr hier: https://wsbliga.de/neu/liga2022/kreis/?liga=lg_k15

 

 

sachkundelehrgang

Der Schützenkreis Steinfurt bietet am 13.. und 27.11.2021  wieder einen Sachkundelehrgang an. Weitere Details und die Kontaktdaten für die Anmeldung findet Ihr hier.

 

 

erfolge bei der deutschen meisterschaft 2021

Bei den derzeit laufenden Deutschen Meisterschaften im Sportschiessen konnten Schützinnen aus dem Kreis Steinfurt mehrere erfolgreiche Platzierungen erreichen:


Luftgewehr: Die Mannschaft der SFr Emsdetten mit Kerstin Butt, Angelika Elsbecker und Heike Frey wurden Vizemeister, die Damen der VSS Neuenkirchen mit Claudia Sundermann, Christiane Broders und Elisabeth Stegemann erreichten einen hervorragenden 4. Platz. KK 3 x20:

Hier wurde die Mannschaft Ennepetal Milsper SV mit der Neuenkirchener Schützin Elisabeth Stegemann 3.

 
KK Liegend: Die Mannschaft der SSF Greven reichten den 2. Platz

.
Allen Siegreichen gilt unser „ Herzlichster Glückwunsch“.

 

termine kreismeisterschaft 2021/2022

Wir hoffen, dass wir die Kreismeisterschaften im Herbst wie gewohnt durchführen können.Die Termine zur KM sind onlineund können hier abgerufen werden.

 

 

ausschreibung rundenwettkämpfe 2021/2022

Die Ausschreibung für die Rundenwettkämpfe 2021/2022 ist online und kann hier abgerufen werden.

 

 

Info-Post Schützenkreis Steinfurt

Liebe Schützinnen und Schützen,

ich hoffe, es geht Euch allen gut und Ihr kommt gut durch die Krise. Seit Monaten können wir unseren Schiesssport nicht mehr ausüben. Wir werden uns auch wohl weiterhin in Geduld üben müssen. Es bleibt einfach zu hoffen, dass sich die Impfkampagne in absehbarer Zeit bemerkbar macht.

Die Bogenschützen haben ihren Sport unter Coronabedingungen im Freien wieder aufnehmen können. Wenigstens ein kleiner Lichtblick.

Wie es bei uns weiter geht, werden wir vom Kreisvorstand genau beobachten. Die derzeitige Entwicklung gibt Hoffnung auf eine absehbare Wiederaufnahme unseres Sports. Aber wir hatten schon mehrfach diese Situation und dann gingen die Zahlen doch wieder in die falsche Richtung.

Wir werden uns, so wie es die Zahlen hergeben, mit den anstehenden Kreismeisterschaften, Ligawettkämpfen und Rundenwettkämpfen beschäftigen und Euch informieren.

Die jetzt eigentlich stattfindende Kreisversammlung müssen wir erst einmal bis auf weiteres verschieben.

Lasst uns hoffen, dass wir die Pandemie endlich hinter uns lassen und wir uns bald auch persönlich wiedersehen können.

Bis dahin passt auf Euch auf, bleibt oder werdet gesund.

Mit Schützengruß,

Mario Dierker

Kreisvorsitzender