Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des SK Steinfurt. Wir sind der Kreisverband des Westfälischen Schützenbundes 1861 e.V. für den Kreis Steinfurt. Auf dieser Seite informieren wir über unsere Aktivitäten rund um den Schießsport in unserem Kreis.

 

coronavirus: hoffnung auf öffnung der sportstätten

So langsam kommt auch für den Vereinssport in Westfalen das Licht am Ende des Tunnels in Sichtweite. Der Westfälische Schützenbund hat auf seiner Internetseite den aktuellen Stand zum Trainigsbetrieb veröffentlicht. Wir empfehlen in jedem Fall den Vereinen eine Abstimmung mit dem zuständigen Ordnungsamt. Fest steht: Hygienekonzepte, Anwesenheitslisten usw. müssen penibelst geführt werden.

 

 

sachkundelehrgang verschoben

Der Sachkundelehrgang am 16.05. und 30.05.2020 muss aufgrund der Corona-Krise ausfallen. Ein Ersatztermin für die gemeldeten Teilnehmer findet am 26.09. und 10.10.2020 statt.

 

 

rundenwettkämpfe: vorzeitiges ende

Die Corona-Pandemie erzwang ein vorzeitiges Ende der Rundenwettkmämpfe 2019/2020, siehe unten. Der fünfte Durchgang wird somit als letzter Durchgang gewertet. Die Ergebnisse für die Rundenwettkämpfe Luftpistole und Altschützen aufgelegt sind online abrufbar.

 

 

coronavirus: absage aller wettkämpfe

Aufgrund der Vorsorgemaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie sind alle Wettkämpfe auf Kreis-, Bezirks- Landes- und nationaler Ebene abgesagt, die vom

Schützenkreis Steinfurt

Bezirk Münsterland

Westfälischen Schützenbund

Deutschen Schützenbund

veranstaltet werden. Unter den vorstehenden Links können weitere Informationen eingeholt werden.

Zum Fortgang des Übungsbetriebes informieren die Vereine.

Hier ein Überblick der jeweiligen Informationen der jeweiligen Verbände:

Schützenkreis Steinfurt:
In Anbetracht der Tatsache, dass es minütlich neue Meldungen über die Ausbreitung des Corona-Virus in Deutschand und auch unserer Region gibt, hat der Kreisvorsitzende in Rücksprache mit den betreffenden Personen RWK und Ligaleiter entschieden, alle Wettkämpfe ab sofort NICHT mehr stattfinden zu lassen.

Dieses gilt ab sofort und bis auf weiteres

Die begonnenen Rundenwettkämpfe werden von Bernhard Schlieckmann entsprechend anteilig gewertet.

Die Ligawettkämpfe, die jetzt beginnen sollten, werden nicht gestartet.

Aktualisierung vom 16.03.: Auch die Kreismeisterschaft Bogen, welche im April stattfinden sollte, ist abgesagt.

Die Gefahr einer möglichen Ansteckung ist zu hoch, gerade für ältere Schützen, von denen wir bei den Wettkämpfen so einige Teilnehmer haben.

Die Vorstandssitzung am 16.03.2020 ist abgesagt.


Bezirk Münsterland:
Aufgrund des gesundheitlich zunehmenden Sicherheitsrisikos hat der leitende Bezirksvorstand entschieden, alle Bezirksligatermine und die noch ausstehenden Termine der Bezirksmeisterschaften sowohl im Jugend-, wie auch im Erwachsenen/Seniorenbereich sofort abzusagen.Wie weiter verfahren wird, wird mit dem Verband und im Vorstand abgestimmt.


Westfälischer Schützenbund:
Landesmeisterschaften
Aufgrund der Entscheidung des Deutschen Schützenbundes vom 13.03.2020, sämtliche Deutschen Meisterschaften in allen Disziplinen nicht durchzuführen, werden die für das laufende Sportjahr 2020 geplanten Landesmeisterschaften ersatzlos abgesagt.

Verbands- und Westfalenliga Luftgewehr Auflage
Bereits am 13.03.2020 hat der Westfälische Schützenbund beschlossen, die begonnene Ligasaison vorzeitig zu beenden. Damit entfällt auch die für 13.09.2020 geplante Relegation.

Winny-Cup / Talentrundenfinale
Die Veranstaltungen am 30.05. und 31.05.2020 finden ebenfalls nicht statt.

Landesleistungszentrum in Dortmund
Das Landesleistungszentrum wird bis voraussichtlich zum 31.05.2020 für Besucher geschlossen. In dieser Zeit finden keine Wettbewerbe und offene Trainingsmaßnahmen statt.

WSB-Geschäftsstelle
Die Geschäftsstelle des Westfälischen Schützenbundes in Dortmund bleibt vorerst für Publikumsverkehr in der Geschäftszeit geschlossen, da wir entsprechend des Appels der Landesregierung, soziale Kontakte zu reduzieren, handeln wollen. Die Geschäftsstelle ist erreichbar. Bitte richten Sie Ihre Anfragen per Mail an info@wsb1861.de

Aus- und Fortbildungslehrgänge
In den nächsten Tagen wird die Klärung dazu mit allen Beteiligten erfolgen. Lehrgangsteilnehmer werden rechtzeitig spätestens eine Woche vor Lehrgangsbeginn über mögliche Absagen informiert.

Sitzung des WSB-Hauptausschusses
Die für den 19.04.2020 geplante Hauptausschusssitzung wird abgesagt.


Deutscher Schützenbund:
Alle Deutschen Meisterschaften und weitere sportliche Veranstaltungen des DSB auf Bundesebene für das Jahr 2020, u.a. das Bundeskönigs- und Bundesjugendkönigsschießen, werden aufgrund des Coronavirus abgesagt.

Das Präsidium begründete dies vor allem auch mit der Problematik der DM-Zulassungen, da aufgrund der aktuellen Situation keine vorgeschalteten Meisterschaften der Untergliederungen stattfinden werden. „Zum einen kommen wir damit den Empfehlungen der Bundesregierung und des Robert-Koch-Institut´s nach und schützen unsere Mitglieder, zum anderen nehmen wir damit unseren Landesverbänden den Druck, die Qualifikationen durchzuführen, was in der aktuellen Lage nicht möglich ist“, sagt Vize-Präsident Sport Gerhard Furnier.

Ausgenommen von dieser Entscheidung ist die Deutsche Meisterschaft Bogen Mixed-Team im Rahmen von „Die Finals“ in Rhein-Ruhr (5.-7. Juni), bei der der DSB nicht selbst der Veranstalter ist! Und auch die Bundesligasaison 2020/21 ist voerst nicht davon betroffen.

Internationale Veranstaltungen in Deutschland

Ob die internationalen Veranstaltungen in Deutschland - der ISSF Weltcup in München, der WA Weltcup in Berlin und die ISSF Junioren-Weltmeisterschaft in Suhl – wie geplant stattfinden können, ist abhängig von der weiteren Entwicklung sowie den Entscheidungen der Weltverbände und der Behörden vor Ort.

 

 

sachkundelehrgang

Der  Sachkundelehrgang am 16.05. und 30.05.2020 ist ausgebucht. Wir teilen auf dieser Seite mit, sobald ein neuer Termin feststeht.

 

 

bezirksmeisterschaften 2019/2020

Der Bezirk Münsterland hat die ersten Startlisten für die Bezirksmeisterschaften im Internet. Diese können hier abgerufen werden. 

 

 

harald hoffmann

Harald Hoffmann kennen wahrscheinlich fast alle aktiven Sportschützen im Schützenkreis Steinfurt und auch weit daüber hinaus. So führt er unter anderem die Ausbildung zum Sachkundenachweis durch. Sportschießen hat ihn nicht nur privat, sonder auch beruflich sein Leben hindurch begleitet. Die Vielseitigkeit seiner sportlichen und beruflichen Laufbahn hat nun die Münsterländische Volkszeitung für Rheine für Ihre Leser beschrieben. Wir haben hier den Link zum Artikel in der Münsterländischen Volkszeitung.

 

 

damenpokal 2019

Die Ergebnisse des Damenpokalschießens 2019 sind hier abrufbar.

 

 

km bogen 2020

Die Ergebnisse der Kreismeisterschaften Bogen 2020 sind hier als PDF-Datei abufbar.

 

 

auszeichnungen & pokalschießen

Bild